Am Stadtgraben

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straße Am Stadtgraben, in der Innenstadt, führt vom Schlossplatz zum Aegidiitor.

Inhaltsverzeichnis

Postleitzahl

48143

Name

Sie ist nach der mittelalterlichen Gasse Am Graben benannt, die an der Stadtmauer und nach ihrer Niederlegung am Stadtgraben entlangführte.

1954 legte man für den Verkehr eine direkte Verbindung zwischen Gerichtsstraße/dem damaligen Hindenburgplatz und Aegidiitor an. Mitte/Ende der 50er Jahre war er fertig: Der Stadtplan 1957 (Stand: 1.6.1957) zeigt ihn teilweise gestrichelt, also noch nicht fertig(?). Noch im Straßenverzeichnis des Einwohnerbuches 1956 steht „Neu zu schaffender Verkehrsdurchbruch […]“[Anm. 1]

Hausnummern

  • 3 Rathlin's Pub, s. auch Kneipenquiz
  • 9 Institut für Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik & Institut für Verkehrswissenschaft der WWU Münster
  • 9 Unternehmer-Seminar für Führungskräfte der deutschen Genossenschaften
  • 10 Landgericht Münster
  • 13-15 Bibliothek des Instituts für Marketing - "Heribert-Meffert-Bilbiothek"
  • 13-15 Marketing-Centrum Münster & Marketing Alumni Münster e.V.
  • 30 Gymnasium Paulinum
  • 42-48 Freie Tankstelle Michael Deim
  • 45 Werbeagentur TRYX 3D-Design
  • 48 RAAD Consult Nils Niehörster
  • 52 Gaststätte Kruse Baimken

Weblinks


Einzelnachweis