1952: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
K (→‎Gestorben: catsort)
K
 
Zeile 31: Zeile 31:
 
*[[10. Mai]] (in Berlin) : [[Roland Kaiser]], in Münster lebender Schlagersänger
 
*[[10. Mai]] (in Berlin) : [[Roland Kaiser]], in Münster lebender Schlagersänger
  
*[[21. Mai]] : [[Rolf Blau]], Fußballspieler
+
*[[21. Mai]] : [[Rolf Blau]], Fußballspieler, 1973 - 1977 bei [[Preußen Münster]]
  
*[[18. Juni]] (in Gütersloh) : [[Volker Graul]], Fußballspieler, der in der Saison 1976/77 für [[SC Preußen 06 e. V. Münster|Preußen Münster]] in der Zweiten Bundesliga spielte
+
*[[18. Juni]] (in Gütersloh) : [[Volker Graul]], Fußballspieler, der in der Saison 1976/77 für Preußen Münster in der Zweiten Bundesliga spielte
  
 
*[[23. September]] (in Langelsheim, Kreis Goslar) : [[Hans-Werner Bothe]], Mediziner, Neurochirurg, Philosoph, Begründer der Neurobionik und Hochschullehrer der WWU
 
*[[23. September]] (in Langelsheim, Kreis Goslar) : [[Hans-Werner Bothe]], Mediziner, Neurochirurg, Philosoph, Begründer der Neurobionik und Hochschullehrer der WWU

Aktuelle Version vom 26. Februar 2021, 13:47 Uhr

Ereignisse des Jahres 1952

  • März : Mit dem Aufbau neuer Bahngebäude am Hauptbahnhof wird begonnen.
  • Anfang August: Der Grundstein für den Bau des Postamts am Hauptbahnhof wird gelegt.
  • Anfang September : Münster zählt wieder ebenso viele Einwohner wie vor dem Krieg : 132.760.

Geboren

  • 18. Juni (in Gütersloh) : Volker Graul, Fußballspieler, der in der Saison 1976/77 für Preußen Münster in der Zweiten Bundesliga spielte
  • 23. September (in Langelsheim, Kreis Goslar) : Hans-Werner Bothe, Mediziner, Neurochirurg, Philosoph, Begründer der Neurobionik und Hochschullehrer der WWU
  • 21. November (in Münster) : Corny Littmann, Unternehmer, Entertainer, Theaterbesitzer (Schmidt Theater in Hamburg-St. Pauli) und ehemaliger Vereinspräsident des FC St. Pauli

Gestorben

  • 5. August (in Dresden) : Richard Woldt, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, sozialistischer Politiker, Hochschullehrer der WWU (* 1978)