Ausfallstraßen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Münster hat sechs sog. Ausfallstraßen, auf denen man vom ersten Tangentenring aus betrachtet die Stadt verlassen kann. Die Namen der Ausfallstraßen sind nach den Orten benannt, zu denen sie führen.

Aufzählung im Uhrzeigersinn und beginnend im Norden:

Weiterhin kann man den Schiffahrter Damm (Richtung Greven) und den Kappenberger Damm unter die Ausfallstraßen zählen.


Bei der Weseler Straße mag der Zielort Wesel zwar etwas weit weg erscheinen. Historisch gesehen liegt die Stadt Münster aber u. a. an einem alten Handelsweg von Friesland in das Rheinland bzw. nach Köln.